2019-02-06 #2 Darlington Raceway

  • dito , same shit just a different day :/


    sry and alle die ich mit in den abgrund gerissen habe , die strecke hat mir einfach nicht den nötigen platz gelassen den ich gebraucht hätte um mit meinem gewünschten speed durch turn zu fahren


    fu....

    denke es wird nicht gewertet, marc. die strecke wurde bei 40 to go unfahrbar dunkel und bei ca. 15 to go komplett schwarz... ging nix mehr


    Wanne: ich denke das wird gar nicht gewertet. da es kein export bei lap140 gibt... wäre auch sinnfrei irgendwo nen cut zu machen

    Driver of the #16 FLYERALARM Ford for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09

    MTR Truck Series Champ 2021s4 & 2022s1

    VR DOM RotY '06


    eS iSt FüR aLlE gLeIcH!!!111

    Edited once, last by Gabriel ().

  • Die Bedingungen waren unakzeptabel. Ein Strecke ohne Beleuchtung und ein Auto ohne Beleuchtung macht in der Kombination mit Nacht kaum Sinn.

    Aus meiner Sicht kann das Rennen nicht gewertet werden.

    RSM


    #77 Chevrolet Impala B-Cot "Reynolds Hefty Blackout"


    Ich halte es wie Eric McClure in der Nationwide: Dabei sein ist alles!


    Your Car has no brain, so use your own!

    Edited 2 times, last by Henning ().

  • Verdammt, da komme ich mal durchund es wird immer dunkler und zack: In meiner 162.Runde macht es knips und die Strecke war schwarz!!! Die Tribünen waren noch zu erahnen aber ich musste abstellen, sorry an die die ich noch in Schwierigkeiten brachte...ich bin dann ganz links stehen geblieben und habe dann noch versucht so gut es geht in die Box zu rollen...ich habe nix mehr gesehen, nur mein Boxenschild hat geleuchtet.

    Wie? Wird nich gewertet? Ich bin 17.geworden!!! Damit hätte ich niemals gerechnet, fühlt sich für mich an wie ein Sieg!!! :yeah:

    "When you're racing it's life. Anything that happens before or after is just waiting."

    (Steve McQueen in Le Mans)

    JP-Racing ------ Im Internet seit 1971!

  • Also werten könnte man es... Abbruch runde 145... anhand vom replay kann man doch sehen, wer wo grad plaziert ist...

    wenns bei nascar(real) geregnet hätte, hättense auch abgebrochen und gewertet...

  • Sportlich wars ein spannendes Rennen. Leider vom frühen Techtelmechtel zwischen Marc und Gabi mitgerissen worden. Der lange stint danach war durch den Schaden entsprechend grenzwertig . Die anschließende Caution hat mir allerdings knapp den Arsch gerettet. Durch das Pech anderer dann schlussendlich wieder in den Top5 gewesen. Bis die Nacht zugeschlagen hat :angst::uff:


    Das Rennergebnis können wir so nicht ohne weiteres akzeptieren, das ist klar. Weitere Infos in Kürze.

  • War ein gutes Rennenhat viel Spaß gemacht, die letzten Runden waren, sagen wir mal sehr interessant, würde gerne paar Taschenlampen wenigstens kaufen für das nächste Rennen wo es mal wieder dunkel wird :D:D:D Bezüglich einer Wertung, es war zwar nicht gerade angenehm zu fahren, aber es ging ja anisch ganz gut, zumindest für mich. Ich würde es werten, weil es am Ende für jeden die selben Bedingungen waren, aber das ist meine Meinung


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Also werten könnte man es... Abbruch runde 145... anhand vom replay kann man doch sehen, wer wo grad plaziert ist...

    wenns bei nascar(real) geregnet hätte, hättense auch abgebrochen und gewertet...

    es haben leute recht früh wegen der dunkelheit das auto abgestellt. ist das denen gegenüber fair? im vergleich zu real gibt es in der VO keine regel, welche besagt, dass das rennen irgendwann in einer runde gewertet werden könnte (wegen dunkelheit oder sonst was)

    Driver of the #16 FLYERALARM Ford for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09

    MTR Truck Series Champ 2021s4 & 2022s1

    VR DOM RotY '06


    eS iSt FüR aLlE gLeIcH!!!111

  • es haben leute recht früh wegen der dunkelheit das auto abgestellt. ist das denen gegenüber fair? im vergleich zu real gibt es in der VO keine regel, welche besagt, dass das rennen irgendwann in einer runde gewertet werden könnte (wegen dunkelheit oder sonst was)

    Exakt, ich hab irgendwann abschalten müssen, ha. Den turn nur noch aufgrund von Funken gesehen^^ da interessieren mich auch gleiche Voraussetzungen nicht. Mit oculus solls auch noch schlimmer gewesen sein. Also passt die Aussage nicht. Rennen wiederholen am Ende der Saison?

  • Quali wieder wie letzte Saion versemmelt, in der ersten Runde Ausgangs T4 in der Mauer, dadurch auch die 2. Runde beeinträchtigt :uff:

    Startplatz 15 als Resultat. Wollte nix riskieren und "hinten nach tuckern" um auf die Fehler der Vorderleute zu warten. So verbrachte ich die ersten ~60 Runden (und 3 Cautions) locker im Mittelfeld ohne Risiko meinen Wagen zu ramponieren und einfach abwartend. Es ließ sich aber erkennen dass ich im Longrun wieder etwas schneller konnte als meine Vorderleute.

    In der 4. Caution leider zu schnell in der Box, hab mich etwas von Roman treiben lassen, er hat sich anscheinend an mir orientiert, so gings für uns beide zurück ans Ende :geschickt:

    Nach dem Restart von P21 auf P13 vorgefahren als die nächste Caution kam weil sich die Leader gewreckt haben. So plötzlich wieder in den Top 10, mit frischem Wagen, alles gut.

    Der folgende Stint war der längste unter Grün, zum Vorteil für mich. Konnte in den 60 Runden von P10 auf P3 nach vorne fahren bis kurz vor möglichen Grün-Stops die nächste Caution kam. Beim Restart besser weg gekommen als Zsolt, P2 hinter Robert, sofort wieder Caution.

    Tjo und beim nächsten Restart war mein Rennen dann beendet, bin auf P2 nicht perfekt weggekommen, eingangs Turn 1 von Maik am Quarterpanel erwischt worden und in die Mauer gedreht. Karre verbogen, 10min Repair. Bin dann nochmal raus nur um nach ca. 7 Runden auf eine komplett schwarze Piste zu starren. Habe dann sofort abgestellt.


    Alles in allem ein nettes Rennen dass mich positiv stimmt für die Saison. Komme mit dem Wagen nach langer Pause wieder gut zurecht und bin wie letzte Saison vor allem in den Longruns konkurrenzfähig. Auf nach Atlanta :D


    Wertung des Rennens kann ich mir nicht vorstellen, es ist zwar für alle gleich, aber komplett witzlos absoluten Blind zu fahren. Situation kann man mit dem Daytona-Quali "Chaos" nicht vergleichen find ich.

  • Exakt, ich hab irgendwann abschalten müssen, ha. Den turn nur noch aufgrund von Funken gesehen^^ da interessieren mich auch gleiche Voraussetzungen nicht. Mit oculus solls auch noch schlimmer gewesen sein. Also passt die Aussage nicht. Rennen wiederholen am Ende der Saison?

    Also Rennen wiederholen am Ende der Saison wäre doch eine Idee, oder? Damit könnte ich auch leben.


    Viel wichtiger: Warum konnten einige am Ende noch weiterfahren? Ich habe NICHTS mehr gesehen von der Strecke.

    Und bei einigen war es ja sogar noch früher vorbei... kann man in den Grafikeinstellungen das irgendwie einstellen um sowas in Zukunft zu vermeiden?

    "When you're racing it's life. Anything that happens before or after is just waiting."

    (Steve McQueen in Le Mans)

    JP-Racing ------ Im Internet seit 1971!