2020-12-09 Class C #10 Texas Motor Speedway

  • Congrats to Sabastian on the championship well deserved : gossip:


    Led a load of laps at the last stop I didn't get fuel and only 2 tires, guess that old bug is back : ka:


    Good season guys see you next year!!!!

  • In Lap 2 wird Tino loose, kann nur mit Wallhit ausweichen, aber besser als den totalen Schaden zu haben. 50s repair, keine Ahnung wie offpace das war.

    Da ich dann eh letzter war, einfach den Tank immer leer gefahren. Am Ende P11. Weder Fisch noch Fleisch. Bin aber insg. zufrieden. Null Strafpunkte und mit nur 5 Rennen am Ende 12. in der Tabelle.

    Gratulation an Sebastian, FP Award geht wohl auch an dich. Sauber. :top:

  • First of all a big shoutout to Arron. He was the man to beat because he was so freaking fast. In the end i just had more luck and farmed my points each race.

    My plan was just to stay in 3rd Place and control it from there. I had some problems to keep my tires alife and was lucky that I had some space between Sergio, Kelvin and myself. Then I saw Arron with some problems and thought "ok thats it, just bring it home". But then I thought it would be nice if I could crown it with a win and go for it. In the last 20 laps I saw that Doug lost some pace and thats it.


    Thanks for everyone that raced clean and made the 10 races so great to drive.

    Oh and i hope that my english is understandable :D. I thought i write it on english and not german.


  • tja..das war kurz...in Lap 2 wird jmd loose (nein nicht Tino sondern glaube Dave), dadurch musste Tino lupfen und wurde wiederum von Sergio (?) am Heck getroffen...dadurch wurde er zum Passagier.

    Ich habs gesehen, bin leicht auf die Bremse, Tino driftete gegen die linke Mauer, ich dachte na eh ich von hinten getroffen werde lieber wieder runter von der Bremse...nunja...da kam Tino auch schon wieder gegen die rechte Mauer...frontal quasi aufgegabelt..beide hin...die 33min Reparatur hab ich mir geschenkt...erneut ohne Eigenverschulden Rennen zerstört.

    Meine replayeinschätzung würde es jedoch als Rennunfall einstufen, da auch Sergio den Ursprung durch Tino davor nicht sehen konnte.

    Nächste Season wirds besser

  • In Lap 2 wird Tino loose, ...

    Vor mir ist einer loose geworden. Ich bin leicht vom Gas um meine Karre dann selbst nicht zu verlieren und da hat mich der hinter mir fahrende Wagen angestupst und gedreht. :bibber:

    Driver of the #71 SiruisXM Toyota for Rising Star Motorsports


    GNC MNOS Team Champions 2008
    GNC MNOS / Class B Team Champions 2014-1
    GNC MNOS / Class B Team Champions 2014-2

    The post was edited 2 times, last by Tino Reschke ().