Posts by Micha

    c_pocono_1.png


    Session name: http://www.virtual-oval.de
    Private: Yes
    Server: NL-Ams

    Track: Pocono Raceway
    Time Of Day: 2019-06-01 13:30 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR Gander Outdoors Chevrolet Silverado
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Car: NASCAR Gander Outdoors Toyota Tundra
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: No
    Maximum racers: 40
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Race length: 80 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Lucky dog: On
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Green/White/Check: Disabled
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Incident limit: No limit
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over

    Den letzten Versuch hatten wir in 2015 gestartet. Wie man hier sehen kann, hatten sich gerade mal eine Hand voll Leute gemeldet.


    Keine Ahnung ob heute das Interesse höher ausfallen würde. Ich würde zu nein tendieren.

    war das wirklich eingestellt? ich hab die "hide number" funktion bei mir rausgenommen, habe aber nicht das "num" carfile gesehen. sondern das ohne und der gestampten nummer von iracing.

    Ist die Kopie der Servereinstellungen. Ich gehe davon aus, dass das auch eingestellt ist. Wobei mein Vertrauen in die BetaUI nicht bei 100% liegt. Tatsächlich habe ich dort bisher auch nichts verstellt, ist die Standardeinstellung. Ich werde bei den Rennen für nächste Woche aber mal genauer hinschauen beim Buchen.

    c_charlotte_3.png

    Session name: http://www.virtual-oval.de
    Private: Yes
    Server: NL-Ams

    Track: Charlotte Motor Speedway
    Configuration: Oval
    Time Of Day: 2019-05-18 19:55 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR Camping World Toyota Tundra
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Car: NASCAR Camping World Chevrolet Silverado
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: Yes
    Maximum racers: 40
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Race length: 134 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Lucky dog: On
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Incident limit: No limit
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over

    Kann schon sein, dass das Setup noch nicht Uptodate war. Mit Rollen lassen ging es aber ganz gut. Im Grunde war es ein Late Afternoon Rennen. Da verwendet iRacing aber auch die Night-Setups, von daher gäbe es dahingehend keinen Unterschied.

    Q ist wieder nur 1 runde. ist das so geplant?

    Ja, für Road korrekt. Siehe auch Punkt 3.1 in einem bei VO selten gelesenen Werk. ;)

    Letzten Sonntag hatte sich da im Oval ein Fehler eingeschlichen gehabt. Ich bitte dies nochmal im Nachgang zu entschuldigen.

    Und genau da stellt sich mir (persönlich) dann die Frage, ob ich das a. möchte und b. genügend Freizeit habe.

    Ich weiss einiges über die Nascar aber um das ganze wirklich gut zu moderieren wirds nicht reichen.


    Aber das ist bei mir auch bei anderen Casts so. Ich bin kein Profi kein Experte, aber ich bringe das rüber auf Spannende und witzige Art was auf dem Screen vor sich geht. Aber ich bin definitiv kein Caster mit Experten wissen. Werd ich und will ich aber auch nie sein. Mal schaun ob ich was machen werde kommende Saison, denn Main Fokus werde ich natürlich auf dem fahren selbst haben.

    Du machst dir viel zu viel ne Platte. Die groben Dinge sollte man vielleicht wissen, ja. Aber von Rennen zu Rennen lernt man doch über die Fahrer immer mehr. Muss man doch nicht gleich von Anfang an alles wissen. Und nachschauen kann man ja auch während eines Rennens. Ich habe den Eindruck, dass das bei dir alles so perfekt sein muss wie im Fernsehen. Die machen das aber nicht alleine, sondern haben eine Horde Mitarbeiter, Zuarbeiter etc. Ich würde an die Sache mit einem entspannteren Ansatz rangehen.

    Hey AemJay, ich find´das klasse was du machst!! Ich würde mich freuen ein Rennen aus der Gesamtsicht von dir kommentiert zu bekommen - dann mit dem rechts oben dazu geschalteten Kollegen quasi als InRaceReporter - mega!

    weiter so!


    Gruß Heiko

    Ein Rennen aus Gesamtsicht macht er bestimmt nächste Saison. :pfeif:

    Hallo, habe heute Mittag erst die Serienanmeldung für die C-Klasse gestellt.

    Bin ich da zu spät dran oder gibt's noch Hoffnung das ich bereits heute Teilnehmen kann.

    Gruß Stefan Kresin

    Habe es freigegeben. Bitte zukünftig ein zwei Tage eher. Wir kommen auch erst zum Rennen nach Hause, da reicht die Zeit meist auch nur zum selbst fahren.

    c_dover_2.png


    Session name: http://www.virtual-oval.de
    Private: Yes
    Server: NL-Ams

    Track: Dover International Speedway
    Time Of Day: 2019-05-04 13:10 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR Camping World Chevrolet Silverado
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Car: NASCAR Camping World Toyota Tundra
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: Yes
    Maximum racers: 40
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Race length: 200 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Lucky dog: On
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Incident limit: No limit
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over

    b_chicagoland_1.png


    Session name: http://www.virtual-oval.de
    Private: Yes
    Server: NL-Ams

    Track: Chicagoland Speedway
    Time Of Day: 2019-10-31 11:07 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR XFINITY Chevrolet Camaro
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Car: NASCAR XFINITY Ford Mustang
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Car: NASCAR XFINITY Toyota Camry
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: Yes
    Maximum racers: 40
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Race length: 134 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Lucky dog: On
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Incident limit: No limit
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over

    Die Rennleitung wertet grundsätzlich nur aus, was zu Gelblichtphasen führt. Alles andere nur nach Protest.

    Und wenn die Fahrer sich aussprechen untereinander, anstatt zu protestieren, ein kleines Sorry kann wunder bewirken, freuen sich die Rennleiter.