Posts by whagwan

    Gutes Rennen gestern. Hat wieder echt Spaß gemacht mit langen green runs, nachdem am Dienstag wieder gefühlt die Hälfte der Runden unter gelb absolviert worden sind.


    Hatte am Anfagn ein noch ein bisschen mit der Strecke und der richtigen Linie zu kämpfen, aber konnte mich konstat in den Top 5 halten.

    Vor den Green Flag Stops war ich dann drin und hatte das Gefühl vielleicht um den 2. Platz mitfahren zu können.

    Dann aber leider einen Fehler in der Box gemacht und ein bisschen über meinen Pit Stall hinausgefahren. Hatte danach 6 Sekunden auf P2 aber dafür noch einen guten fight um P3 mit Tobias, den ich nach einem Quersteher von ihm kurz vor Ende für mich behaupten konnte.

    Hab gut geschwitzt am Ende, aber hat auf jeden Fall Spaß gemacht.


    Und das wichtigste: wieder keine Yellow ausgelöst. Damit sollte die Bewährung ohne gröbste Schnitzer in 2 Wochen auch überstanden sein.


    Again grats to Arron. Amazing how you can go so much faster than the rest of the field for the whole race.

    Felix: Ich hatte zuerst gedacht das du mich taktisch 3,4 Runden vor Schluss vorbei gelassen hast damit du in der letzten Runde im Draft angreifen kannst und nicht ich die Möglichkeit bekomme :D Um so größer meine Verwunderung als du dann nochmal pitten musstest. Somit war mir P3 sicher und ich konnte die letzten 2 Runden piano machen.

    Habe gehofft, dass ich hinter dir noch ein bisschen sparen lann und ohne nochmal tanken zu müssen ins ziel rollen kann.

    Leider hab ich den Spritmangel erst zu spät bemerkt.


    Bezüglich der Grids: wäre natürlich nice, wenn alle angemeldeten auch fahren würden, aber ich hatte trotz "nur" 26 Fahrern, was ja auch nur ein oder zwei mehr ist als ein volles official grid i.d.R., den mit Abstand meisten Spaß in einem Rennen die ganze Woche über gehabt.

    Die Rennqualität war meiner Meinung nach um längen besser, als alles was ich diese woche offical gefahren bin, was für mich wahrscheinlich auch an der Rennlänge liegt.

    Wow, habe echt alles verkackt heute was ging.

    Quali als 24. Habe gar nicht verstanden, warum ich so langsam war, Runde hat sich gut angefühlt von der Linie her.

    Hab dann im Replay gesehen, dass mein Bremspedal wohl ein bisschen geschliffen hat und ich die ganze Runde über ein bisschen gebremst habe.


    Rennen lief dann soweit echt gut. Dem ersten und einzigen Wreck entgangen und dann gut vorgearbeitet.

    Zwischenzeitlich auf Position 3 vor, obwohl ich bei beidem meiner Pitstops über meine Box hinausgefahren bin.


    Hatte mich dann eigentlich auf einen guten Kampf um Platz 3 mit Marcus Baumgart in den letzten Runden gefreut, der den ganzen letzten stint dicht and mir dran war und wohl noch ein bisschen schneller konnte.

    Bis ich bemerkt habe, dass mir der Sprit nicht reicht.


    Habe entweder crew chief oder den fuel calculator von racelab apps nachtanken lassen und hatte das so eingestellt, dass ich am Ende noch Benzin für 6 Runden haben sollte. Blöderweise bin ich im 2. stint ewig lange im Draft gefahren und im dritten dann gar nicht, weswegen wohl die Berechnung falsch war. Also zwei Runden vor Schluss nochmal in die Box und anstatt Top 5 dann P17.


    Auch wenn das alles echt suboptimal lief, muss ich sagen hat das schon extrem viel Spaß gemacht mal ein langes Rennen vorwiegend unter Grün auf der Strecke zu fahren. Lief meiner Meinung nach alles echt fair ab, gab aber trotzdem gute Zweikämpfe.

    Im Service ist das ja echt ne Katastrophe.


    Hoffe mal in zwei Wochen mache ich weniger Anfängerfehler.


    Btw. grats to the guys on the podium!

    Kann mir vielleicht jemand das Replay schicken?

    Habe glaube ich vor der zweiten Caution nen Fehler gemacht und wollte mir das nochmal anschauen.

    iRacing ist bei mir später gecrasht und habe das Replay deshalb nicht mehr.