Posts by KeineAngst

    Erste Pole natürlich direkt weggehauen.

    Am Start wurd mmn. viel zu aggressiv gefahren, verstehe einfach nicht was das sollte. Dann gut durch die ersten 60 Runden gekommen und dann natürlich zu schnell in die Pits. Eine Lap down und die dann auch nicht mehr wiederbekommen. Am ende P9 ist zwar okay, aber die Pace fürs Podium war da. Schade, freu mich sehr auf Darlington. Gz an Robert, krasse Pace.

    Hi friends. The drivers racing in Talladega who remain on the podium (places 1, 2 and 3) and who speak Spanish or English are invited to enter ROtv to be interviewed. The link is this: https://discord.gg/ENnbxxc6 you can enter there and an administrator will put you on the live channel. Greetings.



    Hola amigos. Los pilotos de la carrera de hoy en Talladega que queden dentro del podio (puestos 1, 2 y 3) y que hablen español o inglés estáis invitados a entrar en la cabina de la ROtv para ser entrevistados. El enlace es este: https://discord.gg/ENnbxxc6 ahí podéis entrar y un administrador os meterá en el canal de directo. Saludos.

    Dega or Kansas ;)

    Vielleicht lieg ich da falsch aber andere haben ja teilweise großen Spaß an den Sets die iRacing zur Verfügung stellt. Dass hier von bestimmten Personen so hart dagegen geschossen wird liegt vielleicht einfach daran dass man selber nicht damit klarkommt? Das Phoenix Set z.b fand ich großartig. Mir geht das bashing gegens NTM echt aufn Sack, man sollte da eher mal an sich arbeiten als iRacing wegen den Reifen anzukreiden.

    Pocono, Auto Club, Phoenix, Atlanta, Bristol und Martinsville waren Rennen wo ich mehr oder weniger kompetitiv war und die Rennen waren dann auch wirklich spannend und gut. Daytona und Talladega ists NTM ehh wurst und in Kentucky war ich zu unvorbereitet ums beurteilen zu können. Homestead war ich einfach zu aggressiv.

    Also manche haben echt 3 Linien für sich allein gebraucht, meine Fresse, ein Wunder, dass nicht mehr passiert ist.

    The result is great of course. :) A shame some got unnecessarily involved in wrecks. But i dont complain anymore that some pilots cant hold their line, because thats just normal. It doesnt matter where, with whom nor the SOF. You have to identify as fast as possible and then stay away from them.

    War gestern wirklich interessant von einigen. Einer hatte klaren Damage aber musste unbedingt vor der Gruppe bleiben um alle aufzuhalten, einer lässt (absichtlich) den draft abbrechen und kämpft trotzdem mit allen Mitteln um vor der Gruppe zu bleiben in den ersten 5 Runden. Dann war da nach die Situation mit Yves und der #30 was halt langsam einfach lächerlich wird. Robert hats schön gesagt, man kann mit manchen kein Rennen fahren, man muss sich einfach von einigen fern halten.

    Slight apologies to the #21. I think halfway through the race I annoyed you quite a bit as I wanted to pass you. I had the intention to get behind Yves so I wanted to overtake you.

    Was ein geiles Rennen. Wäre vielleicht noch besser geworden ohne die finale Caution aber was solls.

    Im ersten Stint einfach nur mitgegurkt. Dann recht spät in die Pits gegangen und auch in der Caution danach wieder gestoppt. Dann wieder hinten gehalten und mit Robert in Runde 78 gestoppt. Hätten vielleicht noch ne Runde draußenbleiben können. Dann nen mega Spritkrimi gehabt und hätten n schönes Finish gehabt aber natürlich kommt ne Caution raus und wir haben ne G/W/C. Restart war tolles Racing und durch Robert hab ich dann P2 bekommen. Hab mich dann revanchiert und dich nichtmehr angegriffen. P2 nehm ich natürlich auf alle Fälle, endlich mal wieder n paar gute Punkte nach Martinsville und Richmond. Das neue Draft Modell gefällt mir btw. auch sehr gut.

    Hi friends. The drivers racing in Martinsville who remain on the podium (places 1, 2 and 3) and who speak Spanish or English are invited to enter ROtv to be interviewed. The link is this: https://discord.gg/ENnbxxc6 you can enter there and an administrator will put you on the live channel. Greetings.


    Hola amigos. Los pilotos de la carrera de hoy en Martinsville que queden dentro del podio (puestos 1, 2 y 3) y que hablen español o inglés estáis invitados a entrar en la cabina de la ROtv para ser entrevistados. El enlace es este: https://discord.gg/ENnbxxc6 ahí podéis entrar y un administrador os meterá en el canal de directo. Saludos.

    Thats awesome! Great effort you put into the stream!

    I think that Erik was surprised by the speed we catched him coming out of the Pits. He excused himself for blocking me and didnt wave around to let me pass, so its okay. Still, its very hard to pass in Bristol and very annoying to pass a lapping car for the car that is getting passed. There were more than enough yellows to maybe stay out once or twice and get a Lucky Dog/Wave around. Btw. with 9 Laps down he would have finished 12th today :P

    The lapped Cars were terrible today, yes, its Bristol but that was truly awful. Blocking all over the place, driving two wides and in the unrealistic case that I was able to put my nose to their inside they just continued to race me. That was really annoying, hope that becomes better in Martinsville and Bristol.

    Oh,
    Hermi, bitte schrei nicht so in dein Mikro, wir sind net alle Taub, aber wir werdens wenn du damit net aufhörst.

    Sorry to the #85 and (I think) the #169. I touched both of you just a little bit (once it was a Ghost Contact) and you lost time because of that, wasnt intended!



    Mein Rennen war sehr sehr gut. Auf 7 gestartet und beiden Startunfällen sauber ausweichen können. War schon wieder der Hammer zu sehen dass es net 1, sondern 2 Cautions gibt damit manche begreifen dass auch der 2. Gang tricky ist. Dann Caution um Caution nach vorn gearbeitet, konnte die Reifen nicht gut behandeln und hab alle 20 Runden nach ner Caution gebettelt. Gegen ende dann in die stehende #30 gerasselt und n bisschen Damage bekommen. Dann noch von der #85 beim Restart erwischt worden und schon mit P10 zufriedengegeben als beim vorletzten Restart fast alle vor mir abgeflogen sind und ich auf P4 starten konnte. Hab dann die #21 geschluckt und versucht noch an der #111 vorbeizukommen aber der harte Block war mir dann doch ein wenig zu furchteinflössend ;)



    Alles in allem sehr glücklich halbwegs sauber durch Bristol gekommen zu sein, macht wohl schon Spaß. Glückwunsch an Robert, einfach brilliant heute.