2018-11-06 #Thompson Speedway

  • d_thompson_1.png

    Session name:

    http://www.virtual-oval.de

    Session description:

    European NASCAR League. More at http://www.virtual-oval.net! Only for European drivers.

    Server farm:

    NL-Ams

    Num servers:

    1

    Session hours:

    4 hours

    iRating range:

    all

    # incidents before DQ:

    No limit set

    License range:

    all

    Restrict results:

    Anybody can view results

    Restrict spectators:

    Anybody can watch this session

    Session admins:

    Michael Krafzik, Zsolt Bályi, Thomas Nolden, Alexander Becker, Marius Lederer, Alexander Hurst, Daniel Pohl, Frank Schichterich

    Start time (local):

    6.11.2018, 18:55:00

    Start time (gmt):

    Tue, 06 Nov 2018 17:55:00 GMT

    Track:

    Thompson Speedway Motorsports Park - Oval

    Time Of Day:

    Night

    Fixed Setups:

    Yes

    Car Class:

    All cars

    Car:

    Super Late Model

    Max Fuel Fill %:

    100%

    Weight Penalty:

    0 lb

    Race Setup:

    70937

    Qual Setup:

    70937

    Maximum racers:

    40

    Tournament:

    no

    Practice length:

    90 mins (1 hours, 30 mins)

    Qualifier length:

    2 laps or 5 mins

    Race length:

    150 laps or 145 mins

    Num joker laps:

    0

    Starting type:

    Rolling start

    Num fast repairs:

    0

    Full course cautions:

    On

    Lucky dog:

    On

    Restart type:

    double file, lapped cars to the back

    Hardcore level:

    Disallow all driving aids (but clutch assist OK)

    Team Driving:

    Not Enabled

    hlrlogo2015big3bk0slc.png
    GoKart: €35; Sturmhaube: €2; Stev besiegen: Unbezahlbar!
    iR BSS Div.4 Runner-up 2016/S2 | VO Class D Champion 2015 | VO GoKart Champion 2010 | VO Winter Champion 2009/10 | iR SK Modified Div.7 Champion 2009/S2

  • Das Rennen war nur in den ersten Runden spannend als Thomas etwas näher kam und ich dachte der spart auch Sprit und ist so schnell. Als er mir dann sagte er spare keinen Sprit und ihm reiche es nicht, war dann eigentlich alles klar. Toller Shorttrack und im gesamten auch toll das Auto wieder mal zu bewegen diese Saison.


    Danke an alle Admins dass Ihr die Season durchgezogen habt. Leider waren es letzenendes einfach zu wenig Fahrer. Viele verpassen hier eines der Highlights des iR Service. Jeder darf jedoch das tun was er möchte. Aufgrund der Renntage, werd ich derzeit an keiner anderen Liga teilnehmen können. Das ist etwas Schade, aber letzendlich mein eigenes Problem. Hoffe es ergibt sich vielleicht in Zukunft wieder etwas an einem Dienstag. Bis dahin wünsch ich allen nur das beste sowie viel Erfolg und den VO Admins ein großes Kompliment, hier die letzte Oval Anlaufstation in Deutschland aufrecht zu erhalten, und das in einer sehr guten Qualität.


    #keepsmiling

    Driver of the

    #54 "Keep Smiling" Ford Mustang Super Late Model




    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von MicHorwath ()

  • Ich hatte halt nur eine Chance: Vollen Angriff. Um Aitor noch einzuholen, wäre ich an einem Sieg nicht vorbei gekommen. Also gab es nur noch die Möglichkeit dich zu jagen und zu hoffen, dass dein Sprit dadurch auch nicht reicht. Da ich nicht wusste, dass du nicht rein gehst, hab ich meinen Stop etwas vor gezogen. Somit hätte ich dann genug Boden gut gemacht, um dich über den Pit zu überholen. Mir war schon klar, dass Überholen hier wohl fast nicht möglich sein wird.


    Und genau den Punkt hab ich dann nach meinem Pitstop vergessen, da ich ja nun dran war zu überholen. Das erste Mal hing ich mehrere Runden beim zurückrunden hinter Aitor fest. Da konnte ich aber mit den frischen Reifen und etwas Gewalt das ganze noch in Grenzen halten. Das zweite Mal war dann das Überrunden von Aitor. Meine Reifen waren nun auch zu abgenutzt, um aus eigener Kraft vorbei zu kommen. Da reichte es nicht .2-.3 Sekunden pro Runde schneller zu sein und somit hing ich recht verzweifelt fest. Maybe a loving kiss on the back helps next time. ;D


    Aber ich Depp war eh zu dämlich zum Rechnen. Aitor hätte vierter werden müssen, damit meine Rechnung auf geht. Ich dachte während des Rennens die ganze Zeit, dass P3 reicht. :rolleyes:


    Gratz Michael. Sauberes Rennen, sauber zum Titel gefahren. Verdient den Pott geholt. :)


    EDIT: Ja, mir wird die Serie auch fehlen. Die Rennen waren knackig und meist eher eng. Zudem ist das New Tire Model beim SLM noch nicht ganz verhunzt. (Auch wenn die Sets teilweise ziemlicher Unfug sind :X)

    hlrlogo2015big3bk0slc.png
    GoKart: €35; Sturmhaube: €2; Stev besiegen: Unbezahlbar!
    iR BSS Div.4 Runner-up 2016/S2 | VO Class D Champion 2015 | VO GoKart Champion 2010 | VO Winter Champion 2009/10 | iR SK Modified Div.7 Champion 2009/S2

  • It's a pity what happened to this series. But just like the orchestra from Titanic, I played until the ship sinked.


    Whatever you do with this series, I will support you. I bought the SLM just for this series, so I don't bother buying another car (tour modified?).

    #3 Aitor Sintes AAAAAITOOOOR SIIIIIINTEEEES GALIIIIIIIINDOOOOO

    "La Menorquina" Toyota Camry

    "Freespace 2" Ford Mustang

    "DOOM" Toyota Tundra Pic

    "Lobotomy Corporation" Super Late Model


    My first win! :yeah:

  • Danke Thomas für die Glückwünsche! Dir weiterhin auch viel Erfolg!


    Yes, Aitor i agree with you!... "until the end" :( We have some close moments at New Smyrna. I'd love racing this cars,e specially against fair competitors like you. It's sad that shorttrackracing is still so underrated. I already have all cars from the "NASCAR" ladder. So modified? Yes for sure. But i expect there are less people than with this car. Maybe the Legends? Open setup?

    Thanks for your warm words Yesterday Aitor. Hope we see us again ontrack somedays!

    All the best to you buddy!

    Driver of the

    #54 "Keep Smiling" Ford Mustang Super Late Model




    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von MicHorwath ()