Posts by Wanne

    Wirds bei VO nächste Saison die Start Zones geben?

    Das diskutieten wir gerade. Wir haben uns darüber vor einer Weile schon Gedanken gemacht, als die Restartzones bereits auf vielen Strecken sichtbar waren. Ist bis jetzt daran gescheitert, dass es nicht einheitlich gewesen ist.

    Ich denke jetzt ists nur noch eine Frage der Zeit. :)

    Ach krass, was es so alles gibt! Danke für den Tipp :knuddel:

    ach f...k


    X-treme hat mir heute ein richtig schnelles Auto hingestellt und ich verlier ihn in T4 ...Meatball 8min... Nach dem Hit gingen 70 mph, ab da war der lf am flattern.

    Ich denke Top5 hätte gut funktionieren können. Hab mich an sich mega wohl gefühlt. Hatte hier in Gateway aber ständig pech...

    Quali lief nach kaum Training richtig gut. Des war mit -0.12 meine PB. Hab mit der 2. Row daher gar nicht gerechnet.


    Naja... jetzt bin ich mal motiviert zu frahren und jetzt kommt die Sommerpause :uff:


    Carsten Theile Gratulation zum Sieg

    Maik Steinicke Gratulation zum Titel


    Wünsche allen einen schönen Sommer, bis in ein paar Wochen.

    Je nachdem ob ich mit dem Auto oder Zug komme, werd' ich ggf ein Bike mitnehmen. Laufsachen kann ich ja auch mal einpacken^^


    Falls ich mit dem Zug zu einem "nahegelegenen" Bahnhof komme. Wo kommt ihr auf dem Hinweg denn vorbei und wer könnte mich irgendwo aufsammeln? :engel:

    war mal wieder ein Satz mit X. Wenn man sich wohlfühlt im Auto, kommt es wie es kommen muss.

    Vorne kommt es zu leichten Berührungen und die dahinter sind die Leittragenden. Konnte Brian in Runde 30 nicht mehr ausweichen. Ab da 38 Sec optional, gute 3 Zehntel Offpace.

    Sorry der ging auf mich...Bin besser durch T4 als Roland und hab das irgendwie nicht erwartet...sorry für den hit Roland! Gut gefangen! Dadurch war dann mein Momentum weg, und in dem Moment indem Heider auf mich aufschließt ist das Auto ausgebrochen und ich musste übelst korrigieren!


    Gratulation an Carsten!

    Ich bin am Start!

    Ggf. hab ich an dem Wochenende aber kein Auto. Besteht die Möglichkeit dass mich Freitag jemadn an den umliegenden Bahnhöfen abholt und Sonntag wieder dort raus wirft? Nur um die Option offen zu haben?

    Tatsache... Von Anfang an Hotlappen macht keinen Sinn... Immer piano und auf die Schlappen schauen.

    Meiner Meinung nach ist der C Truck im Schnitt wieder etwas entspannter zu fahren.


    Was sich häufig lohnt ist das steering ratio hoch zu stellen, natürlich in Abhängigkeit der Strecke. Und niemals weiter einlenken wenn die Karre tight wird. Das killt dir deinen RF.

    Brake Bias in jedem Fall auch immer anpassen.

    Ansonsten frei nach dem Motto slow in fast out. Wenn du im entry leicht, eher etwas mehr bremst wirst du viel besser über den longrun kommen.

    Spaßiges Rennen. Quali besser als erwartet... War sogar eine PB. Und im Rennen gleich von Anfang an vorsichtig gefahren. In Runde 3 in T3 fast das Auto verloren. Danach liefs aber super. Longrun war überraschenderweise kein Problem. Der Abstand nach hinten wurde immer größer, während ich Dani immer näher kam.

    Setup also super für mich.

    Beim ersten Pitten leider überschosse ubd den Rückwärtsgang nicht rein bekommen... Hat mit fast 10 sec abgenommen.

    Der zweiten Stint war vom Racing her geil, hat mich aber extrem Zeit gekostet. Bin an Carsten nicht vorbei gekommen während Anema mir ebenfalls keine Pause gegeben hat. Ich frage mich warum ihr alle unten gefahren seid? War letztendlich wesentlich langsamer und man killed sich doch die Reifen?

    Im letzten Stint wieder zurück gekämpft auf P4 und dort zuende gefahren. Schade.. Ohne pitfehler wäre vllt P2 drin gewesen.

    Richtig krasse Zeiten von Maik... Überragend gewonnen. Gratulation.

    Alles in allem ein tolles Rennen auf einer meiner Hassstrecken^^