Posts by Wanne

    Nuja aber wen doch eh nie alle kommen, warum wird dann das Feld auf 42 in der Pro limitiert ?


    Das nimmt doch einigen Fahrern die Chance in der Pro zu fahren, obwohl noch Platz wäre.

    Also wie sich die Teilnehmerquoten entwickeln können auch wir nur abschätzen. In der Pro gehen wir einfach davon aus, dass die derzeitigen Stammfahrer weiterhin an den Start gehen. Und ich vermute, dass die Teilnehmerzahlen dort ansteigen werden, da Fahrer, welche in der kommenden Saison aufsteigen auch versuchen dort zu bleiben. Findet dann auch noch ein beliebtes Rennen, wie das Daytona500 statt (bei dem im Schnitt immer viele Fahrer an den Start gegangen sind), muss gewährleistet sein, dass niemand zuschauen muss.

    Nach erfolgreicher Auswertung der Cautions können wir bekannt geben, dass Ian Cornish nicht nur das Snowballderby gewonnen hat, sondern auch den 20€ Gutschein mit nach Hause nehmen darf.


    --------------------------------

    After successful evaluation of the cautions we can announce that Ian Cornish has not only won the Snowballderby but also may take home the 20€ voucher.

    Ich würde mich sehr freuen wenn dieses Event zur Tradition werden würde. Ein toller Spaß - wenn’s denn etwas „anständiger“ über die Bühne geht.


    Wo waren eigentlich unsere spanischen Freunde? :ka:

    Das freut mich zu hören =)



    Das ist der richtige Weg =)

    Auch von mir nochmal großen Dank an alle Fahrer, dass Ihr so zahlreich erschienen seid. Natürlich auch an Sven und Tobias, die bei Ihrem ersten VO Stream ziemlich gute Arbeit geleistet haben (ich hoffe das war nicht der Letzte). Und dass bei einem teils sehr anstrengendem Rennen. Zusätzlich nochmal Großen Dank an Daniel, der mit einem Preis für das i-Tüpfelchen des Snowball Derby 2020 gesorgt hat. Zuletzt bedanke ich mich auch noch bei den ganzen VO-Kollegen. Nicht nur für die Hilfe bei der Organisation dieses Events, sondern auch für die Arbeit im gesamten Ligabetrieb.


    Natürlich auch Gratulation an Ian Cornish , der mit einem Sieg im ersten SnowballDerby der VO in die Geschichtsbücher eingeht^^

    Ob er auch den 20 € Gutschein mit nach Hause nehmen darf wird die zeitnahe Auswertung der Cautions zeigen.



    Mein Rennen verlief auch nicht so ganz Planmäßig. Setup war super und hat mir mega Spaß gemacht. Das erste Rennviertel hat auch gefetzt. Schönes Racing. Witzig, dass das halbe Feld nicht auf die Fuel settings geachtet hat und direkt 1 lap down gegangen ist^^. Dann gings los mit den Gelblichtphasen. Mich hats dann auch schon sehr früh erwischt. Repair hat mich 3 Runden gekostet. Hab immer auf den Wavearound gehofft aber der Plan ging nicht auf. Dann hat mir Carsten noch den LuckyDog vor der Nase weggeschnappt. Somit konnte ich nur hinterher fahren.

    Gabor musste mich dann noch in der letzten Runde übel divbomben...hab also noch einen Platz verloren. Dafür hat er auf der Finishline ein kleines Payback erhalten ;) An sich hat mir das Event Spaß gemacht. Aber dass hier einige sehr aggressiv gefahren sind fand ich nicht okay. Mann muss nicht in jedem Entry dem Vordermann in die Karre fahren. Wer meint, beim Shorttrackracing muss man Lack austauschen soll Officials fahren ;).

    Auch bei einem Spezialevent sollte man die Grundregeln dieser Liga respektieren!


    Wünsche Euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch

    Sehr geil

    Das mit den Reifen ist uns erst nach dem ersten Stopp aufgefallen... Scheiße, sonst schaue ich mir die Daten sofort als erstes an. Heute wollte ich unbedingt noch ein paar Runden drehen und habs vercheckt.


    Rennen war auch für die Tonne. In Runde 53 Teaminterner Lackaustausch... Karre Schrott und 3 sec offpace... Dadurch in der Gesamtwertung zwei Plätze verloren...


    Ian, Gratulation zum Championship! Well done