Posts by Smokey

    Nein Gabi, das war mein :boring: gemeint. Und das wohl sarkastisch. Ging also gegen mich.


    Und das :boring: hab ich auch nur geposte,t weil ich nicht etwas kommentieren will, das nur einfach so in den Raum gestellt wird.

    Thema erledigt für mich, ist halt Yves. So kennt man ihn ja ;)


    Alles gut! :D

    Oh Mann, war so ein schöner Flow im Rennen und dann die verdammten Yellows!


    Worst case, eigenen Mann und Leader in der Gesamtwertung bei einem Restart mit einem Mini-Ghost abgeschossen! Gehört aber dennoch mir, hätte wohl so oder so ne Berührung gegeben. Marian ist leider ganz schlecht weggekommen und anstatt dass ich einfach dahinter bleib fahr ich nach innen, um besser nach vor zu sehen. Habe sogar rechtzeitig gebremst, mich dann aber erschreckt dass Daniel da innen so vorbeischießt und nochmal die Bremse aufgemacht. Das waren dann die beiden Fehler, die die Opfer dieses Crashes dann ausbaden mussten. Sorry Marian, Nolli und Robert!

    Von Cheffe wird's wohl heftig Haue geben, auweh! :angst:


    Leider einige Divebombs gerade am Anfang abwehren müssen, das war nicht so schön. Gerade wenn sie von nem erfahrenen VO'ler vollzogen werden. Naja.


    Scheiße gelaufen, jetzt kommt auch noch der Bristol-Scheiß.

    Beim Überrunden fährt die #8 auf die #60 auf und dreht diese fast um, ich reagiere zwar hab aber Kontakt und bekomme nochmal ordentlich Frontdamage (40 Sek. optional ab da)

    Hach, was soll man da machen?


    Das war nicht die einzige haarige Situation mit Lappern. Ich hab auch reagiert und wollte noch weiter runterziehen, aber wenn mitten in 3/4 nochmal nachgebremst wird, weil man merkt, dass man den Turn sonst nicht ohne Wallhit schafft ... Da kann ich als knapp Dahinterfahrender auch nicht mehr viel machen :ka: Darlington scheint halt doch Einige zu überfordern ... Tut mir Leid, dass Du dir da auch Schaden abholen musstest.

    Bin alle 3 gefahren ... aber danke ...


    Sorry an Frank für unser "Zusammenkommen" vor meinem Stop in Runde 185. Du warst sehr knapp hinter mir, ich musste an die Box und hab im Stress meinen Knopf für das Pit-In nicht getroffen. Du bist da auch nach innen gezogen und dann bist Du mir drauf. War ne blöde Situation, war aber keineswegs beabsichtigt, warum auch. Und ich glaub gegen Nolli hab ich mal ne heftige Divebomb beim Überrunden geworfen, aber ich hatte da einen so gewaltigen Überschuss ...:erschreck:


    Und Carsten: Keine Ahnung was da war, aber Du bist einmal ewig lang an der Pit gestanden, ich denke Du hast so 12 - 13 Sekunden verloren ... Ohne dem Umstand wäre es wohl Spitz auf Knopf geworden zwischen Jeroen, Dir und mir. Hätte ich nach Deinem sehr aggressiven Undercut auch nicht mehr geglaubt. Summa summarum wohl mehr Glück als Verstand, aber ich nehm' den Sieg, gerade auf Darlington, sehr gerne 8-)

    Danke Herr Stöhr, Sie haben 2x nachhaltig mein Rennen zerstört :top:


    Beim ersten Abschuss in T6 musste ich überhaupt keinen Anker werfen, da fährt man so durch in der Anfangsphase, um genau so nen Scheiß nicht zu fabrizieren. Ich dachte zuerst, ich habe Marco den Hit für den Dreher gegeben, NACHDEM Du mir da auf die Stoßstangenecke geknallt bist. Er hat ihn aber selber verloren, wie ich im Replay gesehen habe. Aber er war definitv nicht Schuld, dass Du mich da in den Dreher geschickt hast.


    Und das zweite Mal an selber Stelle verlierst Du die Karre und Markus und ich sind die Leidtragenden! Auch super!


    Und nein, ich musste nicht Sprit sparen, der Motor war im Arsch nach Deiner Aktion.


    Well done, würde ich meinen! :klatsch:

    Erstmal SORRY an all diejenigen, die in der 3ten (?) Yellow durch den Vorfall mit mir und Nigel aus dem Rennen genommen worden sind.


    Bei der Vorletzten YF war eindeutig ich Schuld, auch hier muss ich mich bei Doug entschuldigen, das war klar Meiner! Sorry Doug, that was my fault and your race was done :no:


    Nigel: Unsere Zusammenkunft auf der Geraden hatte mehrere Faktoren, das war nicht meine alleinige Schuld.

    Ich kam zwar hoch, ja, aber Du fuhrst da auch viel zu weit unten.

    Und leider gab es dann den verdammten Netcode, welcher wieder einmal alles zerstörte. Am Pic sieht man genau den Zeitpunkt des Netcodes, danach biege ich rechts ab mich und viele hintendran stürzen ins Unheil. Insofern war dein Blame gegen mich nicht wirklich gerechtfertigt, aber ok.



    Die YF zu Beginn der Runde 119 war aber sehr wohl mein Fehler! Da hattest Du Recht. Ich hatte die ganze Gerade schon eine 3wide Meldung, dachte aber die galt der #16 und der #19. Dann sah ich im Spiegel die #16 zurückfallen, und ich hab dann den Schlenker nach außen gemacht, um nen besseren Radius für den nächsten Turn zu bekommen. Das war mein großer Fehler, du hattest deine Nase da schon hinein gesteckt. Ich denke, ich war in dieser Situation wohl schlichtweg überfordert. Sorry nochmal Doug, Du warst der Leidtragende!


    Hätte ein tolles Ergebnis heute werden können, hab's mir schlussendlich selbst vergeigt.


    *********************************************************


    Nigel: Our meeting exiting turn 2 had several factors, it wasn't my sole fault.

    I got up, yes, but you drove way too far down there, that didn't have to be. And unfortunately then there was the damned netcode, which once again destroyed everything. On the pic above you can see exactly the time of the netcode, after that I turn right and many behind fall into disaster. So your blaming against me wasn't really justified, but ok.


    But: At the beginning of lap 119 it was very much my mistake! You were right there. I had a 3wide message the whole time, but thought it was for the #16 and the#19. Then I saw the #16 falling back in the mirror, and then I swerved outwards to get a better radius for the next turn. That was my big mistake, you already had your nose stuck in there. I think I was simply overwhelmed in this situation. Sorry Doug again, you suffered!


    If it could have been a great result today, I finally messed it up myself.