2019-06-05 #10 Pocono Raceway

  • c_pocono_1.png


    Session name: http://www.virtual-oval.de
    Private: Yes
    Server: NL-Ams

    Track: Pocono Raceway
    Time Of Day: 2019-06-01 13:30 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR Gander Outdoors Chevrolet Silverado
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Car: NASCAR Gander Outdoors Toyota Tundra
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0.0
    Weight Penalty LBS: 0
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: No
    Maximum racers: 40
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Race length: 80 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Lucky dog: On
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Green/White/Check: Disabled
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Incident limit: No limit
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over
  • pebzWwQ.png



    Pressemitteilung


    Das letzte Saison Rennen der Saison 2019-1 steht an. Morgen Mittwoch sind wir zu Gast auf dem Pocono Raceway. Einen Superspeedway zum Saison Ende. Doch gibt es einige Stimmen die sagen, Pocono sei kein echter Superspeedway. Seis drum, unser Team möchte mit einem guten Ergebnis die erste Saison beenden.


    FAHRER STATEMENT:


    Marco Juen #37


    Zum Saison Ende gehts nach Blakeslee auf den Pocono Raceway. Superspeedways zählen wohl eher nicht zu meinen Stärken. Dennoch konnte ich mich von Rennen zu Rennen steigern, so werde ich auch im letzten Saison Rennen wieder Vollgas geben und erneut versuchen mich Resultat technisch zu verbessern. In der Gesammt Tabelle ist die Top 30 rein Rechnerisch noch möglich.



    Nadir Rinderknecht #65


    Das letzte Liga Rennen steht an. Nach einem erneuten Ausfall in Charlotte, möchte ich die Saison mit einem positiven Ergebnis/Erlebnis abschliessen. Ich werde mich intensiv mit der Strecke und dem Setup vertraut machen, um noch ein paar Plätze im Ranking gut zu machen.



    Das Management des PANTHERs Racing Club ist zufrieden mit der ersten Saison beider Fahrer. Auf die kommende Saison wird unser Team weiter verstärkt. Wir konnten bis jetzt Zwei weitere Fahrer unter Vertrag nehmen so, dass wir auf die Saison 2019-2 mit sicherlich Vier Fahrern an den Start gehen werden.


    Wir wünschen der ganzen Liga einen guten Saison Abschluss und freuen uns bereits jetzt auf die neue Saison.



    Pressestelle

    Panthers Racing Club

    Switzerland

  • Ä wie sieht es morgen eigentlich mit der Lackierung aus ?

    das Auto hat sich ja geändert oder ?

    Wird die neue Lackierung rechtzeitig freigeschaltet wen man die hoch lädt oder wie is das ?

  • Das wird knapp. Ich bin gerade nicht am Rechner, hat das Update einen neuen Ordner für den Truck erstellt? Dann reicht es nicht ein neues file hochzuladen. Der Carupdater muss dann erst mit dem neuen Ordner verbunden werden. Aber bis morgen Abend wirds so oder so knapp. Bin erst gegen 17 Uhr zuhause. Ich bin gespannt ob der neue Truck auch neue Decals benötigt.

  • Ich hab mal die Car Updater Änderungen durchgeführt. Ab jetzt können Skins für den neuen C Truck hochgeladen werden.

    Ob Sven das noch bis morgen schafft ist aber eine andere Sache.


    Irgendwer hatte schon vorher einen neuen Skin hochgeladen. Der ist leider futsch (Kleiner Tipp, war eh falsch hochgeladen, da die Contingency Sticker noch drin waren)


    @ ALL

    Umbedingt den Car Updater anwerfen, die neuen Decals sind drin.

    Danke Gabi

  • der FLYERALARM silverado ist hochgeladen. hoffe das freischalten klappt.


    @frank: immer gerne. für den mustang ist auch alles ready

    Driver of the #16 FLYERALARM Chevrolet for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11s1 & '11s2 / VO Class A Champ '19s1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg

  • Super ich check nachher noch so viele wie möglich

    wäre super wenn du es schaffst. aber natürlich auch kein weltuntergang.


    da das silverado template komplett neu ist (neue anordnung - hoffe sie reichen einen neuen tundra mit exakt gleichem template nach) hatte ich bis um 1:30 bis ich ins bett kam :D

    Driver of the #16 FLYERALARM Chevrolet for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11s1 & '11s2 / VO Class A Champ '19s1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg

  • Da ich nur die iR-eigenen Paints fahre, dürfte sich für mich nichts ändern. Meine Startnummer ist nach wie vor bei iR gespeichert und wird dementsprechend übernommen.


    Gruß

    Ralf #62

    fast. iR will seit 2019s2 dass man die decals einblendet. daher haben sie den layer "car_decal" von der ebenengruppe "TURN OFF" zu "Paintable" verschoben. wir in der liga wollen die decals aber nicht, da wir mit dem alten system (decals als zusatzdate) unsere sticker und logos auf die karre stempel. also unbedingt die contingency sticker entweder wegschneiden oder mit einer ebenenmaske ausblenden.


    edit: sorry ralf. ich hab dich falsch verstanden. für dich ändert sich nichts, wenn du das paint tool auf der webseite oder in der beta ui nutzt :D. sorry. ich lasse mein text aber für andere "painter" :D

    Driver of the #16 FLYERALARM Chevrolet for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11s1 & '11s2 / VO Class A Champ '19s1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg

    The post was edited 1 time, last by Gabriel ().

  • Gabriel

    das painttool der beta funzt glaub noch nicht. Dort werden wohl auch die Autos alle weiß eingeblendet. ingame passt es aber.

    also paint noch über Webseite nutzen

    das beta ui painttool wurde im gestrigen patch aber massiv überarbeitet und nun hoch gelobt. sieht man auch in den release notes. hast du es gestern noch nach dem update getestet?

    Driver of the #16 FLYERALARM Chevrolet for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11s1 & '11s2 / VO Class A Champ '19s1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg