2021-10-06 Class B Pro #6 Talladega Superspeedway

  • b_talladega_1.png

    Session name: http://www.virtual-oval.net (Pro)
    Private: Yes
    Server: DE-Fra
    License level: Rookie (1.0) to Pro/WC (4.0)
    Track: Talladega Superspeedway
    Time Of Day: 2021-10-02 14:40 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR XFINITY Chevrolet Camaro
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Dry Tire Sets: 4
    Car: NASCAR XFINITY Ford Mustang
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Dry Tire Sets: 4
    Car: NASCAR XFINITY Toyota Supra
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Dry Tire Sets: 4
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: No
    Maximum racers: 43
    AI: No
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Variability: : 0% , 0%
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Warmup length: No warmup
    Race length: 94 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Parade lap type: long
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Count caution laps: Yes
    Lucky dog: On
    Wave arounds: Yes
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Consec. caut. single: No
    Green/White/Check: Unlimited
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Warn incident limit: No limit
    DQ incident limit: No limit
    Qual scrutiny: Strict
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over
  • Alexander Becker

    Changed the title of the thread from “2021-10-06 Class B #6 Talladega Superspeedway” to “2021-10-06 Class B Pro #6 Talladega Superspeedway”.
  • tja. bei 4 to go an zweiter stelle auf der inside ins gemüse geschickt worden. zerst netcode mit #144-henning und dann bekomm ich den bump von #8-roland. da konnte er nicht wirklich viel machen... schön inside ins gemüse. habs war ohne wallhit überlebt und konnte dann weiterfahren, aber da war die sache natürlich gegessen. etwas ärgerlich. rennen war sonst sehr gut. auch mit den ganzen 3 wides. hat spass gemacht als es nach dem ersten stopp action gab.


    sorry Ian Cornish ... i saved my temps for the last 2 to 3 laps and i had really good temperatures... we will never know if it was enought but i think we had a chance on the inside to survive in the final laps...

    Driver of the #16 FLYERALARM Ford for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09

    MTR Truck Series Champ 2021s4 & 2022s1

    VR DOM RotY '06


    eS iSt FüR aLlE gLeIcH!!!111

  • Tja beim letzten Stop selbst verkackt und die Reifen vergessen rauszunehmen :clown: . Egal ich hasse sowieso SSW's und bin froh wenigstens durchgekommen zu sein.


    Achso und nen dickes sorry für meine Pitentry beim 1. Stop. Hab mich schön verschätzt gehabt, BB falsch eingestellt und dann irgendwie geschaut das ich kein BF krieg. Glaub da haben hinter mir so 1 oder 2 Leute nen paar zehntel gekostet. :sorry:

  • Wieder den Poleaward knapp vor Mace abgestaubt, puh das war knapp 8-) ! Gabriel ich hab dich auch lieb.


    Rennen lief anfangs ganz gut. Mit Mace und Gabi nach dem ersten Pitin super raus gekommen.

    Pit #2 war dann aus X-treme Sicht totale schei...e. Markus und ich extrem verbremst und Micha wurde von Marvin angeschoben. Allesamt mit Speeding 40s länger gestanden :joy:

    Zum Schluss wurde ich noch von Mark kurz nach T4 abgeräumt...was war denn da los?

    Naja es kommen ja noch zwei Versuche.

  • Pitspeed war nicht 60? Die Lektion kam gleich beim ersten Pitstop. :#

    Danach Kampf um Luckydog mit Mark. Am Ende Kampf um P22 mit Markus und Matthias. Allein die Freude von Markus, als er 50m vorm Ziel an den Einbeinigen vorbei kam, war das Rennen wert. :D :D :D :D

  • Gabriel ich hab dich auch lieb.

    :knuddel:


    ja, der erste pitstopp mit kelvin und dir war der hammer. war selber extrem verwundert, dass wir so extrem gut rausgekommen sind. bemerkenswert ist aber wie micha und henning aus den mid-20ern auch direkt dran waren. sie haben dadurch massiv plätze gewonnen.

    Driver of the #16 FLYERALARM Ford for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09

    MTR Truck Series Champ 2021s4 & 2022s1

    VR DOM RotY '06


    eS iSt FüR aLlE gLeIcH!!!111

  • Joa, war eigentlich ein nettes Rennen.

    Quali nix groß falsch gemacht, P8 dafür passabel. Sven gibt mir fürs nächste Mal dann seinen Cheatcode dass ich auch mal da vorne stehen darf... :P

    Erster Stint immer Outside geblieben weil sich nie eine Lücke auftat. Beim einsortieren zum pitten etwas geschlafen und zurückfallen lassen (müssen). Pit In war dann ganz OK, gab eine Berührung auf Pitroad, aber nicht weiter schlimm mmn. Boxenstop nicht gut erwischt und dadurch im Endeffekt einiges an Plätzen eingebüßt. Aus den Top 5 zurückgefallen auf ~P20.

    Ab da nur darauf geschaut zu sparen um so wenig wie möglich nachtanken zu müssen. Der Moneystop sollte dann dazu genutzt werden sich weiter vorne zu platzieren.

    Aber dieser Stop wurde x-treme verhaut :D War viel zu optimistisch und um einiges zu schnell, rutschte durch den Boxeneingang aufs Gras. Dadurch waren dann auch wieder die Häkchen bei den Reifen drinnen, dazu 40 Sek. Hold und die Sache mit einer guten Platzierung war damit gegessen :#

    Wollte mich dann bei den Leadern halten und auf den LD spekulieren, als Roland und Gabi sich wegdrehten mit Glück ganz nach innen ausgewichen und auf den Big One / Caution gewartet. Aber leider (für mich) kam nix und ich tuckerte mit ordentlich Abstand die letzten Runden hinten nach.

    Schloss gedanklich schon mit P24 ab als ich durchs Tri fahre und vor mir 2 langsame Wagen sehe. Und lustigerweise waren es genau die direkten Konkurrenten die da kurz vor Ziel noch rumrollten und ich konnte wenige Meter vorm Ziel noch schön 2 Positionen gutmachen :aetsch:  :D

    Ein sehr amüsantes Ende fürs Rennen, auch wenn der Schuss ins eigene Knie doch noch ziemlich weh tut.


    Grats Arron!

  • Nach dem ersten Stop bei der Ausfahrt den Draft verloren und dann im Nachzüglerfeld hinter hergegurkt. Leider konnte Manolo nicht auf der Gerade gerade fahren, weshalb wir sukzessive Zeit verloren haben.

    Beim zweiten Pit-Entry dann überschossen👐🏼

  • So I hate Super Speedway racing with a passion so went in with little enthusiasm and no practice. The first laps I had turned since my internet issues last week were in qualifying.


    First run I was so bored stuck on the inside line I almost parked it, so after the pit stops I decided I was not just going to sit in line and went to work in the third line and once Frank Doug Pickering and I were lined up it was the place to be and I went to the lead, Carsten Theile then made the outside work to take it back and I went to the front of the outside line but Jeroen and Carsten Theile were controlling the race well so dropped back through the pack to conserve fuel.


    After the final stops Jeroen/Jake and I came out together but Jake was damaged so Jeroen and I worked together to get back to the pack setting the fastest lap of the race in the process and after he worked out my signals we again went to work in lane 3 and went to the front with a couple to go where we were controlling things. I thought I could push him to the win but then on the last lap the second lane was not organized and when Jerome went to the middle to block any runs another car got below me but Luckily Carsten latched on and we were the only two hooked up for the last half lap so I managed to take a very unexpected win :rotwerd:


    Thanks to loads of people


    Thomas for pushing me back to the pack after the first stops

    My team mates for the tips on where to brake for pit stops

    Jerome for not abandoning me in the third lane when we went to the front

    Carsten Theile for pushing me over the line!!

  • Dear Sven,


    Sorry it was my fault. I was already deconcentrated.

    I really don't know why try moved to lower line.

    :(