2022-02-13 Class A Pro #3 Daytona Intl. Speedway (Road)

  • a_daytonaroad_1.png


    Session name: http://www.virtual-oval.de Pro
    Private: Yes
    Server: DE-Fra
    License level: Rookie (1.0) to Pro/WC (4.0)
    Track: Daytona International Speedway
    Configuration: NASCAR Road
    Time Of Day: 2022-02-12 11:25 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR Cup Series Next Gen Ford Mustang
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Dry Tire Sets: 3
    Car: NASCAR Cup Series Next Gen Toyota Camry
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Dry Tire Sets: 3
    Car: NASCAR Cup Series Next Gen Chevrolet Camaro ZL1
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Dry Tire Sets: 3
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: No
    Maximum racers: 40
    AI: No
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Variability: : 0% , 0%
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 1 laps OR 5 minutes
    Warmup length: No warmup
    Race length: 42 laps OR 150 minutes
    Start on Q Cmpnd: Yes
    Multi Tire Cmpnds: Yes
    Starting type: Rolling start
    Parade lap type: long
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Count caution laps: Yes
    Lucky dog: On
    Wave arounds: Yes
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Consec. caut. single: No
    Green/White/Check: Unlimited
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Warn incident limit: No limit
    DQ incident limit: No limit
    Qual scrutiny: Strict
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over
  • Whenever you brake slightly too late for either horse shoe, you have plenty of time to think about all you life choices before you hit the wall. 😂


    Hopefully, the car is a bit better after yesterday’s patch.

  • This thing seems undriveable when you go even the slightest bit sideways ;( no predictability at all, and very hard to save it. Gonna be interesting tomorrow

  • This thing seems undriveable when you go even the slightest bit sideways ;( no predictability at all, and very hard to save it. Gonna be interesting tomorrow

    es ist wirklich übel. entweder man ist in jedem turn um ein haar tot oder man kriecht als schleichende schikane um den kurs

    Driver of the #16 FLYERALARM Ford for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09

    MTR Truck Series Champ 2021s4 & 2022s1

    VR DOM RotY '06


    eS iSt FüR aLlE gLeIcH!!!111

  • Sorry for a hit under braking to second horseshoe Roland. My T-LCM load cell came loose and couldn't slow down and one corner later I went straight off the track with limited braking force. I stopped and fixed my load cell. It took me full lap to put it back together, then I was so affronted about the issue that I forgot about last chicane :dash: and went flying through the appron to avoid carnage I just alt+f4ed. I hope noone was hurt. Well, not the best night for me taking into a consideration that I had good pace. Really disappointed clould've been good result. And sorry if I mess up someones race.

  • Heute morgen ein paar Runden gedreht und ganz guter Dinge gewesen...

    Aber schon im Training immer mehr verkrampft und es wurde nur schlimmer. Überhaupt kein Gefühlt für Auto und Speed / Verkehr, vor allem auf der Bremse. Sorry da an alle...

    Schön den armen Jose gewreckt, sorry...

    Und dann, joar, wir fährt man mit dem Auto los wenn man in Neutral ist?


    Hab alles versucht, Kupplung, Gas, nichts hat beim Gang einlegen geholfen. Dann ist er der Motor hochgegangen


    Danach erstmal beruhigt und und nach 30 Min noch ein paar Runden gefahren. Die waren dann ganz okay.

  • Damage on the first lap from someone else having there own accident took all the speed out the car.


    After that had a race long battle with Remo and just very happy I didn't throw it off the road!!!!


    WD Carsten Theile

  • @Frank: Kupplung und schalten 🤷‍♂️ Hab allerdings keinerlei clutch help drin.


    Zum Rennen: Anstrengend hoch 10, aber machbar. Wenn man mal nen Flow hatte, war es sogar ganz nett. Leider viel zu anstrengend. Irgendwann war die Konzentration weg. Erst in der Le Mans leicht verbremst, dann in der zweiten Haarnadel derbe verbremst und in Zeitlupe in die Reifen. Zum Glück war dadurch aber auch alles noch heile :#


    Ärgert mich nur, da ich eigentlich noch Kelvin holen wollte. Keine Ahnung, ob ich Doug hätte halten können. Dafür waren meine Runden nicht konstant genug.

    WENN`S EINER KANN, DANN DER GLATZENMANN!


    GoKart: €35; Sturmhaube: €2; Stev besiegen: Unbezahlbar!
    iR BSS Div.4 Runner-up 2016/S2 | VO Class D Champion 2015 | VO GoKart Champion 2010 | VO Winter Champion 2009/10 | iR SK Modified Div.7 Champion 2009/S2

  • Schon in Lap 3 beim anbremsen der letzten Schikane blockiert mir das Rad vorne links. So dreht es mich in die Insidewall. Hatte keine Chance zu lösen mit diesen Tanks. Danach 2 - 3 Sec. off pace.


    Schade, ausser dem anlehnen an Sven #33 ging es eigentlich recht gut. Sorry dafür, du hast den Wagen gut in der Spur gehalten.

  • Überraschend P6 im quali.

    Durch fehlende Konstanz und mangelnden Training gutes Ergebnis durch eigne Fehler kaputt gemacht.

    Sorry an Remo, Ende Runde 1 Schikane, für den kleinen Ditscher, zum Glück hast soviel Platz gelassen, das es ohne folgen blieb, war letzte Rille, da noch um die Ecke zu kommen. 😬😅

    Bis zum stop kam ich bissel in Flow, auch danach, ging es gut los mit 1.56.8, aber dann wollt ich zu viel und das Ding Eingang Oval in de wand gesetzt.

    Zum Glück ist es es vorbei.

  • Überraschend P6 im quali.

    Durch fehlende Konstanz und mangelnden Training gutes Ergebnis durch eigne Fehler kaputt gemacht.

    Sorry an Remo, Ende Runde 1 Schikane, für den kleinen Ditscher, zum Glück hast soviel Platz gelassen, das es ohne folgen blieb, war letzte Rille, da noch um die Ecke zu kommen. 😬😅

    Bis zum stop kam ich bissel in Flow, auch danach, ging es gut los mit 1.56.8, aber dann wollt ich zu viel und das Ding Eingang Oval in de wand gesetzt.

    Zum Glück ist es es vorbei.

    Kein Ding ^^ Hatte dich im Blick und versucht dir etwas mehr Platz zu lassen, damit wir uns ned drehen.



    Damage on the first lap from someone else having there own accident took all the speed out the car.


    After that had a race long battle with Remo and just very happy I didn't throw it off the road!!!!


    WD Carsten Theile

    The long battle was fun <3

    Big Point Racing Teamchef/Fahrer #28 Toyota Camry / Supra / Tundra

    Pocono Sieger class C 2021-2

    Pocono Sieger class A 2021-2

  • Hat man Kacke am Schuh, hat man Kacke am Schuh

    Quali fast perfekt, anbremsen Le Meme Schikane ein Lock-up gehabt und dadurch 0,2 liegen gelassen aber trotzdem PB (Fun-Fact Infield nur 2. Gang und Le Meme Schikane 3. Gang)

    Rennen lief bis Lap 4 eig. gut aber beim versuchen Frank´s Gang zu finden hab ich es selbst weggeschmissen und war froh Remo beim Anbremsen nicht ins Heck zufahren. (War kein Dive-Versuch sondern hatte beim Bremsen wieder ein Lock-Up und musste aufmachen und froh beim geradeausfahren nix getroffen zu haben)

    Hab eig. da das Rennen aufgegeben und wollt nur den Abstand so weit wie es ging zufahren. Als ich aber merkte dass da doch noch was geht den 1 Lap-Undercut probiert und hämmere das Ding in die Wand. Dachte erst Motordamage aber war nur Aero hinüber. Ohne den Bock hätt ich es sicher noch gerettet aber damit war nun save alles durch.

    Noch gehofft Carsten in ein Fehler zu zwingen aber hab mich selbst mit dem Fehler entgültig erledigt. Von daher werd ich diesen möglichen Win sehr hinterher trauern. Hoffe dass ich das schneller verdaure als Spa 2020 und man sieht sich daher in Bristöl wieder