2020-05-06 #8 Dover Intl. Speedway

  • c_dover_1.png

    Session name: http://www.virtual-oval.de
    Private: Yes
    Server: NL-Ams
    License level: Rookie (1.0) to Pro/WC (4.0)
    Track: Dover International Speedway
    Time Of Day: 2020-05-02 13:05 1x
    Car Class: Hosted All Cars Class
    Car: NASCAR Gander Outdoors Toyota Tundra
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Car: NASCAR Gander Outdoors Chevrolet Silverado
    Max Fuel Fill %: 100
    Weight Penalty KG: 0
    Weight Penalty LBS: 0
    Power Adjust %: 0.0
    Fixed Setup: Yes
    Paint Cars: No
    Maximum racers: 42
    Tournament: No
    Dynamic Sky: Yes
    Temperature: 78 °F
    Wind Speed: N @ 2 MPH
    Atmosphere: 55 RH, 0% Fog Cover
    Skies: Partly Cloudy
    Variability: : 0% , 0%
    Practice length: 85 minutes
    Qualifier length: 2 laps OR 5 minutes
    Race length: 200 laps OR 150 minutes
    Starting type: Rolling start
    Num fast repairs: 0
    Cautions: Race control (Ovals) + Admin
    Count caution laps: Yes
    Lucky dog: On
    Wave arounds: Yes
    Restart type: Double File, Lapped cars to the back
    Consec. caut. single: No
    Green/White/Check: Unlimited
    Hardcore level: Disallow all driving aids (but clutch assist OK)
    Car damage: On
    Restrict results: No
    Warn incident limit: No limit
    DQ incident limit: No limit
    Qual scrutiny: Off
    Auto-Clean Marbles: No
    Practice: Automatically Generated
    Qualify: Carried over
    Race: Carried over
  • Muss mich abmelden, da vorgestern meine Hall Sensoren von Gaspedal und Kupplung hobs gegangen sind. 13 Jahre Clubsport V2 sind damit Geschichte. Auf jeden Fall ist jetzt einiges Klar warum mir manchmal Topspeed fehlte. Herausgefunden habe ich das aber erst beim Training für LeMans wo mein Kollege mich ohne mit der Wimper zu zucken auf der Gerade überholt. Neue kommen wenns es Gut geht am Donnerstag.

  • da wird man einfach auf der Geraden in die Wand geschickt, es ist eigentlich einfach nur noch lächerlich...

    Ich glaube das ist das fahrerische Unvermögen von dem im anderen Thema gesprochen wird...

  • wtf... one of my best races with a great 2nd stint and a complete messed up 2nd greenflag stop. i overshot the entry but managed to close a 9sec gap in the last stint until the #25 with complete worn out tyres decide to fight me to death (after i had easy 3 runs and got pinned down with a risky 3wide). nothing happened with the contact but the resulting ghost contact did the rest and killed my engine...


    p2 was realistic (including the messed up pit entry)... this is a frustrating evening...

    Driver of the #16 FLYERALARM Toyota for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg

    The post was edited 2 times, last by Gabriel ().

  • Auch bei mir im Gesamtverlauf kein guter Abend. Wäre viel mehr drin gewesen. Die erste Caution konnte ich leider nicht korrekt ausweichen. Trotz nur leichtem Schaden aber nicht mehr konkurrenzfähig.

    Sorry auch an #05 - in Runde 52 hab ich den Angriff innen versucht. Dachte du machst ein wenig Platz, da ich eigentlich schon fast neben dir war. Zusätzlich hattest du zumindest in meinem Replay ein Lag und warst kurz weg. Konnte nicht genau sehen wo du warst. Naja ist ja nochmal gut gegangen. Keine Caution ausgelöst.


    Naja, bis in 2 Wochen. Hoffe da läuft es endlich mal besser für mich...

  • wtf ... one of my best races with a great 2nd stint and a complete messed up 2nd green flag stop. i overshot the entry but managed to close a 9sec gap in the last stint until the # 25 with complete worn out tires decide to fight me to death. nothing happened with the contact but the resulting ghost contact did the rest and killed my engine ...


    p2 was realistic (including the messed up pit entry) ... this is a frustrating evening ...

    So I normally stay quiet on these things its just racing but I don't appreciate being called out. Not going to argue about it just state some facts.


    1: My tyres were not shot, I had been put in the wall half way down the front stretch so the front of my truck was destroyed that's why I was slow. Up till then you were not going to get anywhere near me on the final run.


    2: If there had been 20 laps to go I would have jumped out the way but with 5 to go its a race I have every right to hold my line and make you work for it


    3: I stayed high and gave you all the room you needed, I got others to look at where I was running and did nothing wrong.


    4: You had a go at me out of 4 for no reason and I could not have been higher without being in the dirt and wrecking us all




    5: I don't think it was net code




    6: This is net code and Roland should not get a penalty for this




    7: If you had backed up a bit and just took your time both you and Carsten would have passed me like I wasn't there and driven off in to the sunset

  • Aber Hallo!


    Da soll noch einmal wer von nem unfähigen Grid sprechen! Lächerliche 3 YF in Dover, davon 2 in der allerletzten Schlussphase, wobei eine davon auch noch ein heftiger Netcodefehler war. Sicher die eine oder andere "heiße" Szene mit Lapern und Relapern gehabt, aber alles in Allem saugut gefahren.


    Mein allergrößter Respekt, Ihr schafft es noch die ewigen Nörgler mundtot zu machen :top:

  • 5: I don't think it was net code

    this contact didnt wreck us. this one made us slid a bit. we both saved it but i got hit from a netcode from your back. put it a bit forward. but sure i would get the point as the first contact in the turn was tight racing... i dont think that the netcode after that will count... but it is what killed me


    sorry to hear that you are in the wall. sure i could wait but with carten in my back i had to take every chance. the worstcase was to stuck behind you and got carsten inside and this was what i tried to prevent. so i tried to pass you with every chance. the first 2 attempts you pinned me also down so it was also your risk to get a contact between us (we had a 0x before). so i dont understand it more than before that you fought like that with an damaged offpace car.

    Driver of the #16 FLYERALARM Toyota for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg

    The post was edited 3 times, last by Gabriel ().

  • Das Setup war grausam. Man durfte nicht heizen, um die Reifen über den Stint zu bekommen, musste aber zugleich heizen, um nicht aufgeschnupft zu werden. Dazu hab ich im Qualy auf meiner schnellen Runde auch noch den Apron getroffen und durfte damit mal weit hinten starten.


    Zu Beginn hab ich dann einfach die ruhigste Kugel geschoben, die ich finden konnte. Zum Glück kamen dann auch nach der ersten Caution mal richtige Longruns. Im ersten hatte ich mich noch sehr gut unter Kontrolle und hab dann am Ende endlich mal die Top10 erreicht. Womit ich nicht gerechnet hatte: Mark und Roland sind zwar früh in die Pits, konnten aber im zweiten Stint sehr gut ihre Reifen einteilen. Als ich schließlich aufgeholt hatte, waren dann meine Reifen auf dem gleichen Level und ich hatte keine Chance anzugreifen.


    Das gleiche hab ich dann für den letzten Stint versucht und bin ein paar Runden eher rein. Leider war da nicht wirklich irgendwas mit reifenschonen, da ich nun permanent in (recht sinnbefreiten) Zweikämpfen mit Fahrern in anderen Runden war. Da ich nicht zu viel auf meine direkten Gegner verlieren wollte, hab ich dummerweise bei diesen Zweikämpfen mitgemacht. Am Ende hab ich mir dadurch gnadenlos die Reifen gekillt und stand nun recht doof da. In den letzten Runden wollte ich dann eigentlich noch mal alles, auch einen Reifenschaden, riskieren und doch noch Kevin angreifen. Leider kam es nicht dazu, sondern zu einer Caution. Und irgendwie hatten wir da vorne alle die gleiche dumme Idee mit dem Wave Around. :D


    Mit den alten Reifen wollte ich nur noch den Platz halten und das Ziel sehen, aber das war irgendwie leichter gesagt, als getan. Erst dreht sich jemand schräg vor mir und als ich aufgehört habe mich darauf zu konzentrieren, sehe ich vor mir den Unfall und keine freie Linie. Der Motor war danach extrem angeschlagen, hat aber immerhin noch bis ins Ziel gereicht. Und ohne die Cautions am Ende wäre ich wohl auch nicht mehr siebter geworden. Es ist erstaunlich, dass ausgerechnet dann mal der Startplatz wichtig ist und es kaum Cautions gibt, wenn ich die Qualy versaue. :#


    @Kevin: Was war das eigentlich für ein Pitout? Rückspiegel vergessen? ;)


    @Ian: Sorry for bumping you into the wreck. My attention was on the wreck next to me and not beeing a part of it. As i turned my attention to the front again i realised the big pileup way too late. I couldn´t figure out a free lane in time and just hit the brakes. But too late. Sorry for that. I didn´t want to end your race.

    Forumbanner001.png
    GoKart: €35; Sturmhaube: €2; Stev besiegen: Unbezahlbar!
    iR BSS Div.4 Runner-up 2016/S2 | VO Class D Champion 2015 | VO GoKart Champion 2010 | VO Winter Champion 2009/10 | iR SK Modified Div.7 Champion 2009/S2

  • Grausiges setup... Bin nicht zurecht gekommen. Nach dem ersten longrun vorne rechts noch 13 %... Im zweiten Run andere Linien gefahren viel defensiver am Gas und dann nur 20%...kann mich in meiner iR Karriere nicht an solche Werte erinnern...


    Naja


    Schön dass es lange grün blieb. Aber bei einem viertel weniger Fahrern😅

    Merkt man wenn hier ein paar Strategen fehlen.


    Zum Schluss auf P10 in die letzten Runden... Crash in Front... Motorschaden, Feierabend. P20.

  • Rekord! Ich war an jeder Caution ein bisschen beteiligt. xD

    Die Yellow von Runde 200 wird im iRacing-Ergebnis meinem Auto zugeschrieben. :aetsch:


    Frank und Mathias sind mir beide beim Linienwechsel hinterhergefahren. Das Problem schien zu sein, dass die Augen sich an einem beweglichen Objekt orientierten anstatt an der Umgebung.


    (I was a little too dumb to let Gabi and Arron do their thing. The wreck wasn't that surprising. I regret not having a chance to avoid.)

    Um Gabi und Arron mal machen zu lassen, war ich bisschen zu blöd. Es kam ja wenig überraschend.

    Einen 3-Wide hätt ich wahrscheinlich nicht aufgemacht. Kommt immer auf den Überschuss an und ob der andere vor mir schneller ist.

    Ich bedauere, keine Möglichkeit zum Ausweichen gehabt zu haben.


    (I didn't realise Ian had left space that Kevin was keen on filling and I wish Marco had used his tyres to maintain speed.)

    Beim Restart lief ich auf Marco auf und ließ Kevin zu viel Platz für eine Divebomb. Keine Ahnung, ob ich mit Triples den Raum gefüllt hätte. Ich schaute mehr darauf, ob es vor mir kracht, und weniger, wo Ian abgeblieben ist. Hätt mir gewünscht, dass Marco mit den frischen Reifen auch was macht. Das Vorbeiwinken macht auf der Außenbahn mehr Probleme, als es löst.

  • Can't believe we went green for so long, I've had to avoid more people going all over the place and almost wrecking than in all of the season so far combined. Still, it gave us some green flag pitstops which I've really missed!


    Super happy with the P1, shame people got taken out by sheer stupidity of lappers. What was a major advantage for Ian in the championship has turned into a big deficit. Sometimes I wonder if people are actually out there to cause mayhem, or that they just don't care about their fellow competitors, or maybe they just don't know how bad of a job they're doing. I'm leaning towards the latter here, also judging by the debate in the B car forums...


    This race might get its own special video tomorrow ;)

  • Einen 3-Wide hätt ich wahrscheinlich nicht aufgemacht. Kommt immer auf den Überschuss an und ob der andere vor mir schneller ist.

    ja, deinen druck habe ich mitbekommen. daher wollte ich so schnell wie möglich auch vorbei, was meiner meinung nach auch machbar war.

    Driver of the #16 FLYERALARM Toyota for Rising Star Motorsports

    VO/GNC SNOS Champ '08, '09, '11-1 & '11-2 / VO Class A Champ '19-1
    VO/GNC Winter Series Champ '08/'09
    VR DOM RotY '06


    2018_gabriel_stoehr_banner.jpg

  • Das Rennen war mehr oder weniger ereignisslos. Ich bin stark unter meinen Erwartungen durchgekommen.

    Wenn du nicht extrem heizt, wirst du geschnupft. Andersrum, heizt du extrem, wirst du auch geschnupft. Da die Spitze eine eher angenehme reisegeschwindigkeit wählte, sind hinten schon in Runde 34 die richtig harten blocks und Angriffe geflogen.

    Ich hatte mir früh Schaden geholt und war dementsprechend auf der geraden die ein oder andere Meile langsamer. Beim pit in dann die gelbe Tonne gestreift und zu guter letzt ist auf der Front ein lapper direkt vor mir in die Wand gefahren, dannach ging fast nichtsmehr. Mit p15 kann ich da noch leben.

  • kurz und knapp


    Sorry an die #05 Matthias ( Tiger996 ) dass ich dich da am entry geschubst habe, war definitiv keine Absicht. Jedoch habe ich dich auch die Runden davor versucht zu überholen, und jedes Mal hast du die Tür zugeworfen auf ziemlich agressive weise. Die Runden oder Kurven davor hab ich jedes Mal gelupft. Bei der einen Szene war ich jedoch schon neben dir (Spotter sagte Car on the outside) du bist aber wie die Kurven davor einfach runter gezogen. Dieses Mal habe ich jedoch nicht gelupft und so hast du mich mit deiner Seite schön am vorderen rechten Eck erwischt. Du konntest deinen Wagen noch fangen, darum gab es zum glück kein Gelb.


    Zum ganzen Rennen, nun ja was soll man sagen. Im Offspring hatte ich soweit ne gute pace, im Rennen selbst überhaupt ned mehr. Linie stimmte nicht mehr und so ging es weiter. Diverse kleine Eigenfehler fabriziert die zum Glück nicht ins Auge gingen. Ein zwei Szenen die es so nicht geben sollte und am Ende P25.


    Abhacken und nächstes Mal besser machen.